Gelassen und schlagfertig: Wie ich schwierige Kommunikationssituationen meistere!

Organisatorische Details am Ende der Einladung ( bitte beachten)!!!!

Workshop : Gelassen und schlagfertig:

Wie ich schwierige Kommunikationssituationen meistere

 

Kennen wir nicht alle die Situation? Wenn jemand einen Vorwurf äußert oder eine spitze Bemerkung

fallen lässt, fühlen wir uns wie vor den Kopf gestoßen und unfähig, den Angriff gut zu parieren.

Meistens fallen uns erst viel später passende, schlagfertige Entgegnungen ein.

Dabei müssen wir gar nicht unbedingt ungeheuer kreativ sein, um zu kontern. In diesem

zweistündigen interaktiven Workshop lernen wir einfache und leicht zu merkende sowie

deeskalierende Schlagfertigkeitstechniken kennen, die wir anhand von praktischen Beispielen

ausprobieren und trainieren. Außerdem erfahren wir, dass wir uns auf Situationen gut vorbereiten

können, in denen wir uns zur Wehr setzen wollen. Gerne dürfen eigene Erfahrungen mit Vorwürfen

und Killerphrasen mitgebracht werden, anhand derer wir die Schlagfertigkeitstechniken praktisch

üben. Außerdem lernen wir, äußere Gelassenheit in der Körpersprache zu bewahren – und damit

mehr Souveränität auszustrahlen. Ziel ist, dass jede Teilnehmerin gerüstet und mit heiterer

Gelassenheit den nächsten schwierigen Kommunikationssituationen begegnet.

 

Rhetoriktrainerin Elisa Franz wird uns bei diesem Workshop ganz praktisch und pragmatische Möglichkeiten zeigen, wie wir unseren Herausforderungen im beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld begegnen können.

Der Workshop dauert zwei Stunden und wir konzentrieren und voll auf das Thema, ohne kulinarische Ablenkung. 

( bitte bringt Euch etws zu trinken, Schreibzeug und gerne Fallbeispiele mit) 

Das Pfarrheim liegt direkt neben der Sankt Mauritz Kirche und die Parkplatzsituation ist unüberischtlich.

Bitte plant genug Zeit zum Anreisen ein, damit wir zeitverantwortlich mit unserer Abendgestaltung umgehen können. 

Angemeldetet Teinehmerinnen können die Teilnehmerliste einsehen und Fahrgemeinschaften organisieren.

 



Zeit und Ort

15.04.2024 18:00-20:00

Pfarheim der Sankt Mauritzkirche: Sankt Mauritz Freiheit 25, Münster

Anmeldung

Online-Anmeldung möglich bis zum 12.04.2024