Monika Mischek - wir über uns

Der Verein Mittelstand 360°

Unterstützt mittelständische Unternehmen in den Bereichen Stabilisierung, Ertragssteigerung, Kostensenkung und zukunftsorientierte Weiterentwicklung.
Dafür stellt der Verein eine digitale Plattform zur Verfügung, auf der mittelständische Unternehmen sowie Trainer, Berater, Coaches Mitglied werden können.

Damit die dort gelisteten Fort- und Weiterbildungen den Bedarf der Unternehmen tatsächlich abdecken, haben wir eine Umfrage erstellt.
Hier geht es zur Umfrage, teilen Sie uns mit, welche Fort- und Weiterbildungsthemen für Ihr Unternehmen interessant sind!

 
Die Mitgliedschaft bietet …

  • Unternehmen die Möglichkeit Fort- und Weiterbildung in Form von Trainings, Beratung und Coaching zu Vereinskonditionen zu buchen
  • Trainern, Beratern und Coaches die Möglichkeit zusätzliche Teilnehmer für die eigenen Angebote zu interessieren, da der Verein Marketing in social media und online betreibt

Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft

  • für Trainer und
  • für Unternehmen

Eine Übersicht über die Kosten der Mitgliedschaft finden Sie hier.

Die Satzung des Vereins finden Sie hier.


Vorstand und Beirat

Der Vorstand besteht derzeit aus drei Mitgliedern: (nach Funktion, Texte vom alten Flyer)

Kay Lied, Vereinsvorsitzender
Langjährige Berufserfahrung in der Industrie, Unternehmer in Start-up- und High-Tech-Unternehmen, Gründer mehrerer industrieller Branchen-Netzwerke


Uwe Beyer, stv. Vereinsvorsitzender

x kurze Beschreibung

Monika Mischek, Vorstandsmitglied
Seit mehr als 20 Jahren selbstständige Beraterin für Personal-, Potential- und Organisationsentwicklung.
Themenschwerpunkte: Veränderungsprozesse in Unternehmen sowie auf der persönlichen Ebene, Kommunikation und Projektmanagement


Der Beirat besteht derzeit aus drei Mitgliedern: (alphabetisch, Texte vom alten Flyer)

Peter Diederich
als Manager für Lean-Methoden in Europa aktiv, selbstständiger Unternehmer

Prof. Dr. Horst Geschka
Professor für Innovationsmanagement, Begleitung und Moderation von Innovationsprozessen, diverse Lehraufträge

Prof. Dr. Carlo Simon
Professor für Prozessmanagement, Digitalisierung und Industrie 4.0